Pfeil nach links
Pfeil nach rechts

«Ich lese viel und gerne.
Dabei finde ich Bilder, Erfahrungen und auch Anregungen für meine
Arbeit, die sich von
Tag zu Tag, von Fall zu
Fall wandelt.»

URSULA Angeliadis
Teamleiterin / Dipl. Sozialpädagogin FH /
Spezialisierung in Milieutherapie CAS

«Unterwegs in der Bündner Bergwelt finde ich zu Gelassenheit und Humor.»

Hannes BAEr
Dipl. Sozialpädagoge FH

«Mein ganz persönlicher
Ton ist aus Einfühlsamkeit, Naturverbundenheit, Verträumtheit, Offenheit
und Verantwortungs­bewusstsein gemischt.»

Heidi Bielser
Dipl. Therapeutin IAC und Heilpädagogin Master

«Aufgeschlossenheit heisst für mich: Vielseitig interessiert und informiert
zu sein. Daraus wächst
mein Engagement.»

Michi Durrer
TEAMLEITER JUGENDWOHNGRUPPE / Dipl. Sozialpädagoge FH /  Spezialisierung in Milieutherapie CAS

«Mein wichtigstes Werkzeug: Das Augenmass auf dem richtigen Weg zum Ziel.»

Rolf Fiabane
Hauswartung / Dipl. Sozialpädagoge HF / Arbeitsagoge

«Sport in der Natur und danach viel lesen. So
tanke ich Energie, damit
mir die Hilfsbereitschaft
nie ausgeht.»

Veronika Giger
Leitung Sekretariat

«Als unmusikalischer Musiknarr und nimmermüder Diskutierer von Genderfragen schwirrt einem oft 
der Kopf. Da wirkt Tennis
dann sehr befreiend.»

Stefan Hamann
STV. INSTITUTIONSLEITER / lic. phil. Psychologe FSP

«Handwerker und Sozialdenker in einem.
Heiter gelassenes Gleichgewicht sozusagen.»

Urs Howald
Dipl. Sozialpädagoge HFS

«Ich bin da, wo Action ist:
In den hintersten Ecken
der Welt, besonders gerne auch unter Wasser.»

Melanie Knauss
Dipl. Sozialpädagogin FH

«Gedanken und Inspiration brauchen Bewegung. So bin ich viel unterwegs - oft beim Hören von Bob Dylans Songs, immer mal wieder auch beim Schlendern durch Hamburg.»

Stefan Köhli
Institutionsleiter / Dipl. Sozialpädagoge FH /
Spezialisierung in Sozialpsychiatrie, Milieutherapie CAS

«Leben und leben lassen, darauf kommt es an. Besonders gut geht das an einem goldigen Herbsttag draussen in der Natur.»

Astrid Krüttli
Köchin

«Beim Fotografieren zeige
ich die Welt, wie ich sie empfinde. Meine Welt, die ich geniesse. Denn: Wer nicht geniesst wird ungeniessbar.»

Evelyne Leopold
Dipl. Sozialpädagogin FH / Spezialisierung in Milieutherapie CAS

«Offen und neugierig zu sein, andern wohlwollend und wertschätzend zu begegnen hilft mir, Schwierigkeiten pragmatisch anzugehen.»

Geri Mohr
Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie FMH

«Über mich selbst zu lachen ist mein Rezept für ein
gutes Leben. Dazu gebe ich Liebe, Optimismus, Fleiss
und Hilfsbereitschaft.»

PRISCILLA Parzanese
Dipl. Sozialpädagogin FH / Spezialisierung in Milieutherapie CAS

«Ich will noch ganz viel entdecken, im Grossen
und im Kleinen.»

Martina Schneider
Sozialpädagogin in Ausbildung

«Ich bin ich und ich bin einfach Jurassierin, Fussballfan und bald pensioniert. C’est tout!»

Nelly Stadelmann
Köchin